So manches Netbook schickt sich an, die Notebooks zu überholen. Das versucht auch das Acer One 752 Netbook. Mit einem stromsparenden Celeron-Prozessor, einem hochauflösenden HD Monitor in 11,6 Zoll Breitbild und einer guten Ausstattung. Was das Acer One 752 Netbook kann, sagt Netbook Kaufberatung.

Das Acer One 752 Netbook hat den Vorteil, durch seine pure Größe schon einmal mit einer vollwertigen Notebook-Tastatur für alle, die fleißig tippen müssen, auf den ersten Blick attraktiv zu erscheinen. Nicht nur durch das elegante Äußere. Im Inneren ist ein Intel Celeron M 743 Prozessor mit 1,3 Ghz verbaut und mit der Intel GS 45 Grafikkarte kombiniert. Die hat einen Hardware-Decoder für Full HD Filme mit eingebaut und soll so die ruckelfreie Wiedergabe in Blu Ray Qualität ermöglichen. Und das funktioniert offenbar auch. Der Nachteil ist aber, zwar das HD gucken funktioniert, aber diese Performance bei anspruchsvollen Spielen immer noch nicht ausreicht.

Mit 2 GB Arbeitsspeicher – das Acer One 752 Netbook

Immerhin ist das Acer One 752 Netbook mit 2 GB Arbeitsspeicher und einer 250 GB Festplatte ausgerüstet, um dem mit 1,3 Ghz ziemlich langsamen Celeron Prozessor etwas Beine zu machen. Im Test des Acer 1410 kam es in der Kombi mit 1 Gigabyte und demselben Prozessor bei mehrern Programmen schon zu einem erheblichen langsameren Arbeiten. Dafür konnte dort der Monitor mit einem sehr hohen Kontrast zum Beispiel im Test von Chip überzeugen: Das 11,6 Zoll große Display ist zwar verspiegelt, mit einem hohen Kontrastverhältnis allerdings sehr gut ablesbar.

Das Acer One 752 Netbook – ganz gute Akkulaufzeit

Zwar ist der Intel N 743 ein stromsparender Prozessor, doch gemeinsam mit dem verbauten 6 Zellen Akku reicht die Akkulaufzeit bei Office im Chip-Test rund 440 Minuten, unter Voll-Last gehen die Lichter nach 3 Stunden aus. Dafür ist das Acer One 752 Netbook nicht nur fürs Arbeiten, sondern auch für das Filme schauen ausgelegt: Es hat einen Dolby Sound Room Decoder eingebaut, der einen Surround Sound mit den eingebauten Lautsprechern oder über das mitgelieferte Headset erzeugt. Gut ist auch der HDMI-Ausgang und der optische Digitalausgang S/PDIF, mit dem die auf dem Acer One 752 Netbook gespeicherten Filme auf den Full HD Fernseher und die Heimkino-Anlage übertragen werden kann.

Eindruck vom Acer One 752 Netbook

Wer arbeiten und auch mal Full HD gucken will, für den dürfte das Acer One 752 Netbook ein Kauftipp sein. Ideal durch die große Tastatur und den dazugehörigen hochauflösenden Monitor.

Technische Daten des Acer One 752 Netbook

  • Bildschirm: 11,6 Zoll, 1366 x 768
  • Prozessor: Intel Celeron 743, 1,3 Ghz
  • Arbeitsspeicher: 2 GB
  • Festplatte: bis 250 GB
  • Austattung: Kartenleser (SD, MMC, RS-MMC, MS, MS Pro, XD), SIM-Steckplatz, Wireless LAN, Webcam (0,3 MP), Bluetooth, UMTS-Modem
  • Anschlüsse: HDMI, 3 x USB, VGA, S/PDIF, LAN
  • Akku: 6 Zellen
  • Betriebssystem: Windows 7
  • Maße: 285 x 204 x 29 Millimeter
  • Gewicht: Ab 1400 Gramm
  • Herstellerpreis: rund 400 Euro

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.