Interessant aufgestellt: Das Windows-10-Tablet von Point Of View

Mit dem neuen WinTab-11C006 bringt der niederländische Hardwareanbieter Point of View einen Hybrid aus einem handlich leichten Tablet und einem vollfunktionsfähigen Notebook mit Tastatur auf den Markt. Das Tab weist viele Parallelen zum beliebten Microsoft Surface auf und hebt sich vor allem mit einem innovativen Ständerdesign von vermeintlich vergleichbaren Produkten anderer Anbieter ab.

Allgemeine Angaben zum WinTab-11C006 von Point of View

WinTab-11C006 von Point of View ist ein knapp 13 Millimeter dünnes Windows-10-Tablet mit 11,6 Zoll großem IPS-Display, das dank seiner abnehmbaren Tastatur sowohl als reines Tablet, als auch als reguläres Notebook verwendet werden kann. Eine weiterführende Besonderheit ist dabei die praktische Ständerkonstruktion am unteren Rand der Tabletrückseite, die ein wenig an das entsprechende Pendant des sogenannten Yoga-Tablets von Lenovo erinnert. Die Farbgebung und das allgemeinen Design des WinTab erinnert hingegen eher an das Surface-Tablet von Microsoft.

In Bezug auf die nur 400 Gramm leichte Tastatur des vielseitig einsetzbaren Tablets ist auch gleich zu erwähnen, dass sie mit einem hochwertigen Trackpad ausgestattet ist, das für einen höchstmöglichen Bedienkomfort sorgen soll.

Die wichtigsten Eckdaten im Detail

Bei dem Display des neuen WinTab-11C006 von Point of View handelt es sich um ein hochauflösendes FullHD Display mit extrem kontraststarkem IPS-Panel, das über seine gestochen scharfe Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln hinaus vor allem mit seiner ausgesprochen geringen Blickwinkelabhängigkeit punkten kann. Bei dem Prozessor des Tablets handelt es sich hingegen um eine hochperformante und doch energieeffiziente Intel Atom X5-Z8300 Quadcore-SoC CPU mit insgesamt vier x86-Rechenkernen, deren Basistakt von 1,44 Gigahertz bei Bedarf automatisch auf bis zu 1,84 Gigahertz angehoben wird. Ergänzend dazu verfügt das Tablet über einen zwei Gigabyte großen Arbeitsspeicher und einen 32 Gigabyte großen Flash-Speicher. Selbstverständlich besitzt das WinTab-11C006 darüber hinaus auch über einen Slot für MicroSD-Speicherkarten, über die die Speicherkapazität des Tablets flexibel den eigenen Bedürfnissen entsprechend erweitert werden kann.

An Anschlussmöglichkeiten bietet das N-WLAN- und Blutooth-4.0-fähige Tablet einen MiniHDMI-Ausgang, einen kombinierten Audioport und gleich zwei USB-2.0-Ports.

Weitere Ausstattungsmerkmale sind unter anderem eine 2-Megapixel-Kamera in der Front und eine 5-Megapixel-Kamera auf der Rückseite des Tablets.

Fazit

Das WinTab-11C006 ist ein qualitativ hochwertig anmutendes Tablet mit ansprechendem Design, das schon allein dank seiner abnehmbaren Tastatur und seiner innovativen Standfußkonstruktion grenzenlose Einsatzmöglichkeiten bietet. Die wohl größte Stärke des vielseitig einsetzbaren Tablets von Point of View dürfte aber sein überraschend günstiger Preis von nur 330 Euro sein.

Bild: Screenshot von tablethype.de/point-of-view-wintab-11c006-offiziell-vorgestellt

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.