Irgendwo zwischen Netbook und Notebook. Dort liegt das neue Acer Aspire One 752 Netbook mit seinem 11,6 Zoll Monitor und der entsprechend großen Tastatur. Es hat auch – eher Notebook-typisch – einen Celeron-Prozessor. Wie gut das Acer Aspire One 752 Netbook ist, sagt Netbook Kaufberatung.

Das Acer Aspire One 752 Netbook glänzt mit dem großen Monitor mit einer Auflösung von 1366 x 768 Pixeln, der auf der 11,6 Zoll Bildschirmdiagonale auch eine vernünftige Darstellung erlaubt. Leider ist er verspiegelt, was die Ablesbarkeit deutlich verschlechtert. Da nützt auch das LED-Backlight nicht viel, weil die Helligkeit des Displays mit 188 cd im Mittel ziemlich gering ist. Nach außen hin ist dieser komfortable Monitor mit einer Hochglanz-Schicht überzogen, welche dazu neigt, jeden Fingerabdruck deutlich zu zeigen. Im Inneren setzt das Acer Aspire One 752 Netbook allerdings auf einen hochwertigen Aluminiumrahnmen, der die Hand-Auflage und die Tastatur begrenzt. Als Betriebssystem ist beim Acer Aspire One 752 Netbook Windows 7 Home Premium installiert, eine bessere und schnellere Version als bei anderen Netbooks mit Windows 7 Starter.

Das Acer Aspire One 752 Netbook – bescheidene Tastatur

Zwar ist die Tastatur des Acer Aspire One 752 Netbook angenehm groß, aber das Design und die Ausführung ist dem Hersteller offenbar nicht gut gelungen, so notebookcheck. Die Backspace-Taste reagiert nur, wenn man den mittleren Punkt trifft, außerdem lasse sich die ganze Tastatur durchbiegen. Außerdem sei der Druckpunkt der Tasten des Acer Aspire One 752 Netbook nicht deutlich. Das Touchpad des Acer Aspire One 752 Netbook versteht auch Fingergesten, leider haben die beiden Maustassten auch keinen klaren Druckpunkt. Insgesamt ist das Touchpad nahtlos in die Alu-Hülle eingepasst, so dass es optisch nicht auffällt.

Gute Performance – das Acer Aspire One 752 Netbook

Doch wie sieht es mit der Leistung des Acer Aspire One 752 Netbook aus? Eher Notebook oder Netbook? Der Intel Celeron 723 Prozessor mit 1,3 Ghz ist deutlich schneller als der Intel Atom, und bei HD-Videos, die auf der Festplatte gespeichert sind, laufen Full HD Videos mit der Intel GMA 4500 HD gemeinsam flüssig. Auch bei Office-Programmen ist laut Notebookcheck ein Tempogewinn verspürbar. Bei der Akkulaufzeit kommt der Acer Aspire One 752 Netbook auf rund 5 Stunden – und das ist ein recht guter Wert. Was allerdings im Test von notebookcheck nervt, ist der ständig laufende Lüfter. Insgesamt gabs die Note von 1,8 für das Acer Aspire One 752 Netbook.

Urteil über das Acer Aspire One 752 Netbook

Bessere Performance, ganz gute Akkulaufzeit. Doch richtig überzeugen kann das Acer Aspire One 752 Netbook nicht. Dazu ist die Tastatur zu suboptimal, der Lüfter zu oft am Laufen.

Technische Daten des Acer Aspire One 752 Netbook

  • Bildschirm: 11,6 Zoll, 1366 x 768, verspiegelt
  • Prozessor: Intel Celeron 723
  • Arbeitsspeicher: 1 GB
  • Festplatte: 250 GB
  • Ausstattung: Kartenleser (4fach), Wireless LAN, Webcam (0,3 MP)
  • Anschlüsse: HDMI, VGA, Ethernet, 3 x USB, Sound
  • Akku: 6 Zellen
  • Betriebssystem: Windows 7
  • Maße: 28,5 x 20,4 x 22,1 Zentimeter
  • Gewicht: Ca. 1400 Gramm
  • Herstellerpreis: 400 Euro
Werbung

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.